© Wasserwacht Altusried 2018

Achtung! Änderung der Jugendleitung ab September 2018!

Liebe Kinder und Eltern der Wasserwacht Altusried,
aus beruflichen und persönlichen Gründen kommt es erneut zu einer Umstrukturierung des Jugendleiter-Teams. Da ich ab dem kommenden Schuljahr 2018 / 2019 eine Anstellung als Lehrerin habe, ist es mir nicht mehr möglich die Wasserwachtjugend mit Chris zu leiten. Für Chris ist die Aufgabe aus persönlichen Gründen ebenfalls nicht mehr leistbar. Natürlich werden wir das neue Team, soweit es uns möglich ist, unterstützen und den Übergang möglichst reibungslos gestalten.

Wir möchten uns bei allen Kindern und Jugendlichen für die wunderschöne gemeinsame Zeit, das Schwimmtraining, das gemeinsame Weiterbilden und die vielfältigen Aktivitäten bedanken. Wir hatten eine Menge Spaß mit euch, gehen auch nur schweren Herzens und werden euch sehr vermissen.
Auch ein großes Dankeschön an alle Eltern, die uns bei unseren Aktivitäten mit den Kindern unterstützt haben.

Die Gruppen 1 und 2 werden von einem Team bestehend aus Amelie Ritter, Michael Friedrichsen, Markus Unsöld, Marcel Kiechle und Joachim Böhm
geleitet werden. Gruppe 3 wird weiterhin von Florian Seif betreut. Über Eltern, die das Training unterstützen könnten und möchten wären wir sehr froh!
Bei Interesse bitte bei Florian Seif unter jugendleitung@wasserwacht-altusried.de melden.

Wir wünschen euch weiterhin viel Spaß in der Wasserwacht Altusried!
Euer Chris und eure Bea

 

Jugend in der Wasserwacht  – 
Aus Spaß am Sport und aus Freude am Helfen

Unter diesem Motto steht unser Wasserwacht-Jugendtraining. Kinder und Jugendliche, welche ihren Schwimmstil verbessern oder Schwimmtechniken
erlernen wollen sowie Spaß an sozialem Engagement haben, sind bei uns genau richtig. Neben dem Schwimmtraining werden in Gruppenstunden
theoretische und praktische Grundinhalte der Wasserwacht mit den Kindern erarbeitet und geübt.

Bei Wettkämpfen mit anderen Jugendgruppen können die Kinder und Jugendlichen dann ihr Wissen rund um die Rettung und Versorgung von verunfallten Personen unter Beweis stellen. Die Kombination von Sport und dem Hineinwachsen in eine Gemeinschaft, welche es sich zum Ziel gemacht hat, Menschen
in Notsituationen zu helfen, bietet somit auch später den Kindern und Jugendlichen ein erstrebenswertes Ziel.

Na? Lust bekommen. Dann schau doch einfach mal vorbei.
Unsere Jugendleiter Bea Briechle und Chris Hillmer freuen sich auf euch.

Immer am Donnerstag im Hallenbad oder im Freibad Altusried.
Weitere Infos unter jugendleitung@wasserwacht-altusried.de